My Library

University LibraryCatalogue

     
Limit search to items available for borrowing or consultation
Result Page: Previous Next
Can't find that book? Try BONUS+
 
Look for full text

Search Discovery

Search CARM Centre Catalogue

Search Trove

Add record to RefWorks

Cover Art
E-RESOURCE
Author Dreidoppel, Kaspar.

Title Der griechische Dämon : Widerstand und Bürgerkrieg im besetzten Griechenland 1941-1944.

Published Wiesbaden : Harrassowitz Verlag, 2014.

Copies

Location Call No. Status
 UniM INTERNET resource    AVAILABLE
Physical description 1 online resource (531 pages).
Series Balkanologische Veröffentlichungen des Osteuropa-Instituts an der Freien Universität Berlin ; v. 46
Balkanologische Veröffentlichungen des Osteuropa-Instituts an der Freien Universität Berlin.
Books at JSTOR Evidence Based Acquisitions
Contents Cover; Title Page; Copyright; Table of Contents; Body; Vorwort; Einleitung; I. Das besetzte Land; II. Der organisierte Widerstand; II.1. KKE und EAM; II.2. Die SOE und der britische Faktor; II.3. Das Andartiko; II.4. Das National Bands Agreement; III. Der Kosmos der KKE/EAM; III.1. Die "Seele" der Partei; III.2. Die Herrschaft der Kapetane; III.3. Der zivile Unterbau: die Volksmacht; III.4. Ökonomie und Umverteilungsimpulse; III.5. Die neue alte Ordnung; III.6. Propaganda und Mitgliedschaft; III.7. Zum Stellenwert des emanzipatorischen Wirkens; IV. Etappen auf dem Weg in den Bürgerkrieg.
IV. 1. Konflikte in den Bergen: Frühjahr 1943IV. 2. Die Regierung Rallis; IV. 3. Die Kairoer Mission; IV. 4. Konflikte in den Bergen: Sommer-Herbst 1943; V. Der deutsche Faktor und die bewaffnete Kollaboration; V.1. Grundzüge des Totalen Kleinkriegs; V.2. Die Politisierung der Widerstandsbekämpfung; V.3. Die Sicherheitsbataillone; VI. Die Peripetie; VI. 1. Griechisch-britische Beziehungen: 1944; VI. 2. Der Sog der Revolution; VI. 3. Das Besatzungsende; VI. 4. Kampf um Athen; Schlußbetrachtung; Anhang; Quellen- und Literaturverzeichnis; Abkürzungsverzeichnis.
Summary Gegenstand des Buches ist die Geschichte des besetzten Griechenlands 1941-1944. Im Mittelpunkt stehen zum einen Struktur und Vorgehensweisen der von den Kommunisten kontrollierten Nationalen Befreiungsfront (EAM), zum anderen die Reaktionen der Herausgeforderten, d.h. der Deutschen und des einheimischen bürgerlichen Lagers. Dabei korrigiert Dreidoppel das seit Jahrzehnten in der griechischen Öffentlichkeit und in der Historiographie dominierende allzu romantisch-idealistische Bild der EAM. Weitere Forschungslücken zur Frühphase des Widerstands, zur Rolle der britischen Subversionsagentur SOE,
Other author JSTOR issuing body.
Subject Ethnikon Apeleutherōtikon Metōpon (Greece) -- History.
Kommounistikon Komma tēs Hellados -- History.
Government, Resistance to -- Greece -- History -- 20th century.
World War, 1939-1945 -- Underground movements -- Greece.
Communism -- Greece -- History -- 20th century.
Greece -- History -- Occupation, 1941-1944.
Greece -- History -- Civil War, 1944-1949.
Greece -- Politics and government -- 1935-1967.
Electronic books.
History.
ISBN 9783447190701
3447190701